Das bessere Wetter schlägt sich nun endlich auch in einem breiteren und grösseren Angebot an Salaten und Gemüse aus der Region nieder. So ist ab dem kommenden Wochenende praktisch die ganze Salatpalette verfügbar, als letzte und wichtige Art, auch der Eisbergsalat. Die Preise haben bereits deutlich nachgegeben.

Auch Chinakohl kommt aus neuer Ernte in der Schweiz. Aber noch relativ teuer.

Auch Grünspargeln und Rhabarbern haben dieses Wetter gerne und entsprechend ist das Wachstum. Preise weiter sinkend.

Weisse Spargeln aus Deutschland und aus der Slowakei (Donauspargeln) kommen in sehr guter Qualität. Preise weiter sinkend. Deutsche Spargeln liefern wir momentan vorwiegend im 7.5 kg Korb.

Bei den frischen Morcheln neigt sich die Saison dem Ende zu. Es gibt nur noch ein sporadisches Angebot. Die Preise sind deutlich gestiegen.

Schweizer Erdbeeren gibt es in begrenzten Mengen. Die Preise sind jedoch noch sehr hoch (rund das doppelte von Italienischer Ware). Unser Produzent, Beat Keller meint, dass bei anhaltend gutem Wetter die Mengen in ca. zwei Wochen deutlich zunehmen werden.

Die Saison mit Schweizer Birnen aus den Lagern ist definitiv beendet. Bis zum Saisonstart in der nördlichen Hemisphäre gelangt jetzt v.a. Ware aus Chile und Südafrika auf den Markt.

Bitte beachten Sie, dass die Saison mit Bärlauch nur noch ca. eine Woche dauert.

Ab sofort führen wir einen Artikel "Pausenapfel". Dabei handelt es sich eine etwas kleiner fallende Sortierung. Die Sorte kann je nach Verfügbarkeit variieren. Deutlich günstiger als vergleichbare 1. Klasse - Äpfel.