Die Zahl der Artikel, bei denen die Saison für die Schweizer Produktion langsam endet wird jetzt laufend grösser. So können auch die von uns deklarierten Herkünften kurzfristig, je nach Angebot und Qualität ändern. Bei den Tomaten versuchen wir solange wie möglich (und solange die Qualität mit den Importen ebenbürtig ist) noch die Schweizer Produzenten zu berücksichtigen. Es ist aber absehbar, dass die Saison dieses Jahr früher endet als üblich.

Für Schweizer Beeren ist - mit Ausnahme der Erdbeeren - die Saison praktisch beendet. Brombeeren sind momentan Europaweit sehr knapp. Fragen Sie uns an. Allgemein haben die Beerenpreise angezogen.

Die Saison mit Galiamelonen in Europa ist beendet. Jetzt kommt die Ware mehrheitlich aus Brasilien plus evtl. noch kleinere Mengen aus Israel. Die Qualität ist deutlich schwächer als Spanien und die Preise massiv höher.

Neben den Preiselbeeren (Wildwuchs) haben wir neu auch wieder Cranberries (kultiviert, deutlich grösser) aus den USA im Beutel à 340g im Angebot.