Viewing entries tagged
Steinpilze

Marktbericht

Dank dem guten Wetter haben wir immer noch ein schönes Angebot an Salaten aus Freilandkulturen. Wie es momentan aussieht können wir im Anschluss ohne Unterbrechung Salate aus Gewächshäusern der Region anbieten. Davon ausgenommen sind Eisbergsalat und GZT- Mix, die nicht im Gewächshaus angebaut werden können. GZT- Mix hat es nur noch eine kleine Restmenge, voraussichtlich müssen wir die Saison Ende Woche beenden. Wir werden an Stelle normalen Mix-Salat liefern. Weiterhin können Sie als Alternative auch Salanova rot und grün bestellen (Salanova wird aus Spanien importiert).

Diese Woche sind noch einmal grössere Mengen Steinpilze aus Osteuropa eingetroffen. Die Verfügbarkeit diese Woche sollte kein Problem sein. Weiterhin hat es Herbsttrompeten und Semmelstoppel, vorwiegend aus der Türkei; Preise deutlich tiefer.

Die Saison mit frischen Bohnen aus der Schweiz ist beendet. Buschbohnen jetzt aus Italien. Spriggelbohnen kein Angebot mehr. 

Marktbericht

Langsam verringert sich das Angebot an einheimischem Gemüse. Neu kommen Gurken, Zucchetti, Rucola und Cherry- Tomaten aus Spanien und Italien. 

Auch die Saison der frischen Kräuter aus der Schweiz neigt sich dem Ende zu. Wie jedes Jahr müssen wir die Preise für Importkräuter im Winterhalbjahr anpassen. Die neuen Preise gelten ab nächstem Montag.

Tomaten mittel und Ramato- Tomaten bekommen wir weiterhin in guter Qualität aus der Ostschweiz. Broccoli und Blumenkohl hat es noch in grossen Mengen aus der Region, zu entsprechend günstigen Preisen. 

Nun ist wieder die Zeit der Räbeliechtli- Umzüge. Dafür haben wir wieder schöne Weisse Räben aus der Ostschweiz im Angebot.

Die Saison mit Mandarinen aus Übersee ist beendet. Ab Samstag haben wir wieder die Clementinen der beliebten Marke "Rotkehlchen" im Angebot. 

Weiterhin gibt es ein kleines Angebot an Erdbeeren und Johannisbeeren aus der Schweiz. Blueberries kommen aktuell per Flugzeug aus Argentinien. Entsprechend hoch sind die Preise.

Die Saison für Eierschwämme und Steinpilze aus Europa geht langsam zu Ende.  Preise tendieren deutlich fester und die Verfügbarkeit ist nur beschränkt. Nach Europa kommen Eierschwämme aus den USA und Steinpilze aus Südafrika.

 

Marktbericht

Aprikosen, Nektarinen und Pfirsiche sollten Sie definitiv nicht mehr bestellen. Es gibt zwar noch ein kleines Angebot an Lagerware, die Qualität lässt aber stark zu wünschen übrig.

Wir erhalten immer noch kleine Mengen Gurken und Zucchetti aus der Region in sehr guter Qualität. Falls nötig ergänzen wir mit Importen aus Spanien. Preise deutlich günstiger.  Auch Tomaten beziehen wir weiterhin aus der Region.

Die Preise der Steinpilze sind noch einmal deutlich gefallen. Günstiger werden sie kaum noch... 

Neu liefert uns Jürg Stadler wieder die beliebten Kaiser- Alexander Birnen. Conférence nur noch auf ausdrücklichen Wunsch. 

Die Zitronenernte in Spanien hat begonnen. Wir liefern neu die Spanische Zitronen der Sorte "Primofiori".  

 

Marktbericht

Diese Woche wird das aktuelle Angebot herbstlich. Folgende Produkte sind beachtenswert:

  • Pastinaken, Peterliwurzeln, gelbe Räben und rote Karotten aus der Schweiz
  • Rosenkohl aus Holland
  • Endiviensalat  aus der Schweiz
  • Nüsslisalat: jetzt Saisonstart im Freiland in der Ostschweiz, Preise deutlich nach unten angepasst
  • Mini-Kiwi aus dem Thurgau
  • Quitten aus Italien
  • Weiterhin aktuell: Eierschwämme (leicht festere Preise) und Steinpilze (Preistendenz sinkend)

Das Angebot an Tomaten ist deutlich zurück gegangen. Preise über den ganzen Sortimentsbereich fester. 

Äpfel haben wir aktuell Elstar aus neuer Ernte im Thurgau. Erntebeginn für Gala in unseren Breitengraden dürfte in knapp zwei Wochen sein. Bis dahin müssen wir Ware aus dem Genferseegebiet zukaufen. Alterntige Jonagold und Golden haben wir noch kleine Restmengen. Preise fester.

 

Marktbericht

Wir wechseln die Standartsorte bei den Trauben von Vittoria auf Uva Italia. Als Extra liefern wir Ihnen die Sorte Regina

Jetzt beginnt die Kürbissaison richtig. Aktuell: Muscat (vorerst noch aus Frankreich), Knirps und Butternuss und und und. Das Angebot ist sehr vielfältig, fast sogar endlos. Für spezielle Sorten fragen Sie uns einfach an.

Das gute Wetter freut die Beeren: die Qualitäten und Mengen, die uns Beat Keller momentan liefert sind eine Freude.  

Weiterhin aktuell sind Eierschwämme zu guten Preisen erhältlich. Steinpilze hat es genügend, Preistendenz leicht sinkend. 

Marktbericht

Die gröbsten Probleme in der Salatproduktion sind überwunden. Die Preise bleiben vorerst stabil, mit der Aussicht auf nächste Woche, dass sie wieder sinken werden. Dagegen ist die Versorgung mit Blumenkohl nicht mehr gewährleistet. In Tägerwilen kann voraussichtlich im Laufe der nächsten Woche wieder geerntet werden. Bis dahin müssen wir Ware zu sehr hohen Preisen zukaufen. Wenn möglich auf Broccoli ausweichen. 

Die Saison mit Aprikosen im Wallis ist beendet, es ist noch wenig Lagerware verfügbar. Als Ersatz gibt es wieder Ware aus Frankreich

Bei den Äpfeln müssen wir die Lieferungen mit Granny-Smith und Gala unterbrechen bis die Ernte in der Schweiz beginnt. Nach wie vor haben wir sehr schöne und gute Jonagold aus alter Ernte im Angebot, sowie aus neuer Ernte Gravensteiner

Jetzt Saisonstart für Steinpilze: Ware aus Polen kommt in guten Qualitäten in genügenden Mengen (Preise Sie Preisliste), Preistendenz vorerst stabil. Die Versorgung mit Eierschwämmen ist eher knapp, leicht festere Preise. 

Neben der Sorte Vittoria gibt es nun auch Trauben der Sorte Uva Italia. Diese sind jedoch noch deutlich teurer. Rosé - Trauben jetzt Saisonstart in Italien mit der Sorte Red Globe