Wir sind für Sie da - und unterwegs

Es gibt Menschen, die Gemüse anbauen. Es gibt Menschen, die neue Gemüsesorten züchten und es gibt Menschen, die Gemüse mit Leidenschaft geniessen. Dazu gibt es Menschen, die es immer wieder auf neue Arten zubereiten und ihre Gäste mit kulinarischen Erlebnissen begeistern. Diese wiederum brauchen Menschen, die von Gemüse etwas verstehen, es für sie aussuchen und es ihnen in gewünschter Frische pünktlich bringen. Genau das besorgen wir - seit über 40 Jahren mit Freude

 
 

Unsere Leistungen sind anerkannt

SuisseGarantie

Dieses Label garantiert die Herkunft Schweiz und definiert ökologische Standards in der landwirtschaftlichen Produktion. Unsere Schweizer Produkte stammen alle von Gärtnern, die diese Standards erfüllen.

SwissGAP

SwissGAP ist keine Marke und kein Label, sondern definiert vor allem die Gute Agrarpraxis. Zu SwissGAP gehört primär ein umfassendes Monitoring der Pflanzenschutzmittel-Rückstände, das zusammen mit Hygienevorschriften eine hohe Lebensmittelsicherheit garantiert.

Culinarium

Die Marke „Culinarium“ ist ein Gütesiegel für regionale Produkte aus der Ostschweiz. Um dieses Label zu erlangen, werden unsere Warenflüsse kontrolliert. Damit Sie sich darauf verlassen können, dass dort, wo 'Region' drauf steht, auch wirklich regionale Produkte drin sind.

 
 

Unsere Leistungen haben Tradition

Die Geschichte der Gemüsezentrale Tägerwilen (GZT) ist geprägt vom Gemüseverkauf in der Ostschweiz. Sie wurde vor über vierzig Jahren als Vermarktungsgenossenschaft der örtlichen Gemüsegärtner gegründet. Über viele Jahre waren Grossverteiler in der Ostschweiz die wichtigsten Kunden.

In den letzten Jahren haben sich diese Kunden immer mehr auf wenige,  grosse Gemüseproduzenten als Lieferanten konzentriert. Deshalb hat sich die GZT verstärkt auf Kunden aus der Gastronomie, Marktfahrer und direkt beliefertem Detailhandel ausgerichtet. Ganz in der Tradition regionaler Versorgung mit Frischprodukten.

Seit 2003 ist die Gemüsezentrale Tägerwilen eine Aktiengesellschaft. Hauptaktionär ist der Geschäftsführer Thomas Löffel, der Logistikleiter Adrian Ott ist an der AG beteiligt.